KMU-Mittelstandstudie 2021

Jetzt teilnehmen KMU-Mittelstandstudie 2021

Inhaberinnen und Inhaber von international tätigen, exportorientierten Unternehmen aufgepasst: Ihre Meinung ist gefragt! Nehmen Sie am diesjährigen KMU-Panel teil und lassen Sie uns wissen, was Sie in dieser herausfordernden Zeit bewegt.

Geschlossene Grenzen, nachteilige Wechselkurse, sinkende Margen und stark beanspruchte Liquidität: Exportorientierte Unternehmen sind seit Ausbruch der Corona-Pandemie gefordert. Wir möchten wissen, wie Sie mit diesen Herausforderungen umgehen. Wie zuversichtlich blicken Sie in die Zukunft? Was erwarten Sie von den politischen Entscheidungsträgern? Machen Sie mit bei der KMU Mittelstandstudie 2021 und helfen Sie uns, ein aussagekräftiges Bild der Schweizer Exportindustrie zu zeichnen.

Der diesjährige Themenschwerpunkt liegt auf dem Thema Unternehmenskultur. Diese gewinnt im Zuge von Themen wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit und veränderten Kunden- und Mitarbeiterbedürfnissen zunehmend an Bedeutung und entwickelt sich für viele Unternehmens zum Erfolgsfaktor und Wettbewerbsvorteil. Welche Rolle spielt Kultur in Bezug auf Ihren wirtschaftlichen Erfolg? Wo setzen Sie die Prioritäten?

Die Umfrage richtet sich an international tätige, exportorientierte Unternehmen. Wenn Sie dazu gehören, freuen wir uns, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um unsere Fragen zu beantworten. Die Umfrage läuft bis am 30. April.

Jetzt teilnehmen: KMU Mittelstandstudie 2021

Die Teilnahme dauert rund 15 Minuten. Über die Studienergebnisse werden wir Sie im Juni per Mail informieren. Die Ergebnisse der letztjährigen Studie finden Sie unter businessbroker.ch/ausderpraxis.

Das KMU-Panel wird seit 2018 in der Schweiz vom Beratungsunternehmen Kearney in Zusammenarbeit mit swiss export durchgeführt. In diesem Jahr ist die Business Broker AG sowie Raiffeisen mit dem Raiffeisen Unternehmerzentrum zum zweiten Mal als Partner dabei.

KMU-Mittelstandstudie 2021
Jetzt teilnehmen

Artikel teilen