businessbroker selbständigkeit firmenkauf

Wie finde ich meine Traumfirma?

Stefanie Gasser

von Stefanie Gasser | Kommentare

Wenn Sie durch einen Firmenkauf den Schritt in die Selbständigkeit machen möchten, haben Sie sich sicherlich bereits Gedanken gemacht, welche Kriterien die Firma erfüllen muss, damit sie Ihren Vorstellungen entspricht. Doch wie finden Sie ein Unternehmen, das zu Ihnen und Ihren Fähigkeiten passt und existiert Ihre Traumfirma überhaupt?

Lassen Sie sich Zeit bei der Suche

Im Dschungel der verschiedenen Firmenangebote ist es nicht immer einfach, den Überblick zu behalten. Bei der Suche nach einem passenden Unternehmen ist es wichtig, dass Sie sich genug Zeit lassen und nichts überstürzen. Suchen Sie nach einer Firma, deren Geschäftserfolg Sie mit Ihrer Leistung positiv beeinflussen können. In den vergangenen 14 Jahren hatten wir Kontakt zu unzähligen und ganz unterschiedlichen Kaufinteressenten. Durch all diese Begegnungen wissen wir inzwischen ziemlich gut, was sich Kaufinteressenten in Bezug auf ihr Traumunternehmen vorstellen und wünschen. Folgende vorbereitenden Schritte sind wichtig: Bevor Sie Ihr Kaufvorhaben konkretisieren, sollten Sie sich unbedingt die grundlegende Frage stellen, was Ihr Beweggrund und Ihre Motivation zum Kauf einer Firma ist. Welche Ziele verfolgen Sie? Was suchen Sie genau? Sie werden unter Umständen einen sicheren Arbeitsplatz und ein sicheres Einkommen für die Selbständigkeit aufgeben und einen wesentlichen Teil Ihrer finanziellen Mittel für die Übernahme aufwenden. Es gilt, Chancen und Risiken richtig abzuschätzen.

Die absolute Traumfirma gibt es nicht: Sie machen sie durch Ihre Leistung dazu!

Eine Firma zu finden, die wirklich zu 100% Ihren Vorstellungen entspricht, ist eher unrealistisch. Vielmehr sollten Sie sich fragen, welche Grundvoraussetzungen ein Unternehmen unbedingt erfüllen muss, damit es für Sie prüfenswert ist. Für viele Kaufinteressenten ist beispielsweise der Standort einer Firma ein wichtiges Entscheidungskriterium, das allerdings auch die Auswahl entscheidend einschränkt. Es ist nachvollziehbar, dass man sich auf Unternehmen in der Nähe seines Wohnorts fokussiert, sollte doch der zukünftige Arbeitsweg möglichst kurz sein und die Familie oder Partner nicht aus dem gewohnten Umfeld gerissen werden. Machen Sie sich also Gedanken, in welchem Umkreis sich ein für Sie passendes Unternehmen ungefähr befinden sollte. Wägen Sie dieses Kriterium aber unbedingt auch mit anderen ab, da es die Auswahl mit am extremsten einschränkt. 

Wichtiger als der Standort ist, frühzeitig zu prüfen, ob ein Unternehmen Ihren Talenten, Fähigkeiten und Ihrem Lebensstil entspricht. Sollten Sie nicht über den notwendigen beruflichen Hintergrund oder die erforderliche Erfahrung verfügen, könnte sich eine Übernahme als herausfordernd gestalten. Sie sollten sich mit «Ihrem» Unternehmen identifizieren können und sich sicher sein, dass Sie es mit Ihren Kenntnissen und Ihren Fähigkeiten langfristig erfolgreich weiterführen können. Durch Ihre Leistung machen Sie das Unternehmen letztlich zu Ihrer Traumfirma. Die Übernahme einer bestehenden, etablierten Firma bringt viele Vorteile und deutlich weniger Risiken mit sich als eine Neugründung. Doch ins sprichwörtlich «gemachte Nest» können Sie sich in den wenigsten Fällen setzen. 

Verpassen Sie die «Perle» nicht durch zu enge Suchkriterien

Neben Branche, Geschäftsmodell und Standort spielt selbstverständlich auch der Kaufpreis eine zentrale Rolle. Ein Firmenkauf ist eine grosse finanzielle Investition, die wohlüberlegt sein will. Sollten Sie zu jenen Personen gehören, die ein geringes bis gar kein finanzielles Risiko eingehen möchten, dann sollten Sie den Entscheid, ein Unternehmen zu übernehmen, nochmals überdenken. Weiter sollten Sie sich fragen, ob Sie unabhängig genug sind, Ihre Entscheidungen selbst zu treffen. Denn als Firmeninhaber sind Sie verantwortlich und müssen viele eigenständige Entscheidungen treffen. Können Sie zudem mit einer Fehlentscheidung umgehen und trotzdem weitermachen? 

Wagen Sie den Schritt und werden Sie vom Zuschauer zum Unternehmer. Durch einen Firmenkauf übernehmen Sie die Zügel und entscheiden eigenverantwortlich über die Zukunft des Unternehmens. Ihr Unternehmen – Ihre Chancen und Risiken.

Die gezielte Suche auf www.businessbroker.ch

Die Business Broker AG ist ausschliesslich verkäuferseitig tätig und übernimmt entsprechend keine Suchaufträge für Firmenkäufer. Dennoch können wir Ihre Suche erleichtern: Alle Unternehmen, welche die Business Broker AG aktuell anbieten kann, finden Sie auf unserer Onlineplattform. Dort haben Sie die Möglichkeit, die Auswahl nach Ihren Suchkriterien wie Branche, Preis und Region zu filtern. Zudem können Sie ein Suchabo einrichten, damit Sie von uns automatisch benachrichtigt werden, wenn wir ein Unternehmen in unser Portfolio aufnehmen, das Ihren Suchkriterien entspricht. Der Premium Buyer Club ist ein weiteres nützliches Tool, wenn Sie die Kaufabsicht schon sehr konkret und strukturiert verfolgen. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zu den verschiedenen Suchmöglichkeiten zur Verfügung.

Weitere Infos, die Ihnen bei der Vorbereitung eines Unternehmenskaufs helfen, finden Sie in unserem Blogbeitrag «Firmenkauf als Weg in die Selbstständigkeit» oder im Käuferleitfaden

Viel Erfolg beim Suchen und Finden «Ihres» Unternehmens.

Blog abonnieren

Artikel teilen

Datum
Autor
Herausgeber
Business Broker AG
URL
https://www.businessbroker.ch/de/blog/firma-kaufen/873/wie-finde-ich-meine-traumfirma
Stefanie Gasser

Stefanie Gasser

Stefanie Gasser ist Teamassistentin bei der Business Broker AG und Ihre erste Ansprechperson in allen administrativen Belangen.

Mehr von Stefanie

Kategorie: Firma kaufen

Kommentare

Kommentar schreiben...

Ähnliche Beiträge

businessbroker firmenkauf selbständigkeit
Firma kaufen

Ein Unternehmen zu erwerben, ist ein grosser Schritt, der gut vorbereitet sein soll. Wir stellen fest, dass viele Privatpersonen, die ein Unternehmen kaufen wollen, keine Prozesserfahrung mitbringen und ihr Vorhaben zumindest teilweise nicht immer ganz zu Ende denken.

Stefanie Gasser

Datum
Autor
Herausgeber
Business Broker AG
Verkaufsprozess letzte Etappen
Firma kaufen

Dieser Blogartikel bietet einen Überblick über die letzten Etappen des Verkaufsprozesses und widmet sich der Festlegung der Preis und Zahlungskonditionen, dem Signing & Closing, der Übergabe- und Einarbeitungsphase sowie der Stakeholder-Kommunikation.

Christophe Comte

Datum
Autor
Herausgeber
Business Broker AG
Die Nachfolge verjüngt sich
Firma kaufen

Seit Jahren stelle ich mir die Frage, warum der Begriff Nachfolge konstant mit Alter assoziiert wird. Das Wort setzt sich aus den Teilen ‘nach’ und ‘folgen’ zusammen. Ergo ist nichts von Alter zu lesen oder sehen. Was bedeuten also ‘nach’ und ‘folgen’?

Stephanie Schneider

Datum
Autor
Herausgeber
Business Broker AG