Business Broker Logo
Business Broker Logo 10 Years Business Broker AG Business Broker berät Sie beim Kauf eines Betriebs

Firmen kaufen statt neu gründen

Von den jährlich über 11‘000 neu gegründeten Unternehmen in der Schweiz überleben nur knapp die Hälfte die ersten 5 Jahre, die Restlichen sind bereits nach kurzer Zeit wieder vom Markt verschwunden. Statistiken aus Deutschland bestätigen diese Zahlen. Wir befinden uns in einem Umfeld, in welchem die Überlebenschance für junge Unternehmen offensichtlich überschätzt wird. Diese erschreckende Statistik beruht auf drei Faktoren, die Neugründer oftmals übersehen: Schlechte Lage und/oder schlechtes Produkt, zu geringe Kapitaldecke und Überforderung.

Wer ein Unternehmen gründet, bereitet sich in der Regel akribisch auf den Start vor und erstellt einen detaillierten Business Plan - würde man annnehmen. Studien zeigen , dass je höher die nötigen Mittel für ein Startup sind, desto grösser die Überlebenschance - je mehr finanzielle Mittel benötigt werden, desto mehr Zeit wird in die Vorbereitung investiert. Es wird dann zwar weniger oft gegründet, dafür häufiger überlebt.

Zusätzlich zu den Startup-Unternehmen werden in der Schweiz jährlich ca. 11‘000 bestehende Unternehmen an einen Nachfolger weitergegeben oder verkauft. Das bietet Privatpersonen, welche sich selbständig machen wollen, viele Möglichkeiten.

Die Erfolgschancen sind beim Unternehmenskauf im Gegensatz zur Neugründung um ein Vielfaches besser: Der Käufer eines bestehenden Unternehmens kann davon ausgehen, dass der Firmeninhaber den richtigen Standort gewählt und die passenden Produkte in sein Portfolio aufgenommen hat, sonst würde der Betrieb schon lange nicht mehr existieren. Um die letzte Hürde zu nehmen – die Überforderung – steht die Mehrzahl der Firmeneigentümer dem neuen Besitzer mit Rat und Tat zur Seite.

Während beim Gründen der Einsatz an finanziellen Mitteln oft unterschätzt wird, ist dies beim Kauf viel seltener der Fall. Der Bedarf an Liquidität kann viel besser abgeschätzt werden. Zudem erzielt der Käufer bereits vom Tag der Übernahme an erste Umsätze und besitzt Erfahrungswerte aus der Vergangenheit. Das Risiko einer zu optimistischen Umsatz- und Margenschätzung wird bedeutend gesenkt.

Auch bei einem Kauf bleibt das Unternehmerrisiko bestehen. Der Kauf ist aber eine Erfolg versprechende Alternative zur Neugründung.

Fordern Sie unser unverbindliches Infopaket an
Kontakt